STRUNCK Personal-Leasing Telefon: 06701 / 3992

Informatives über das Integrationsgesetz

Am 8. Juli wurde das Integrationsgesetz verabschiedet, das seit dem 6. August in Kraft ist. Die Vorrangprüfung für Asylbewerber und Geduldete wird für zunächst drei Jahre in Arbeitsagenturbezirken mit guter Arbeitsmarktlage ausgesetzt. Das bedeutet, dass Flüchtlinge auch in der Zeitarbeitsbranche ab sofort bereits nach drei Monaten legalen Aufenthalts in Deutschland beschäftigt werden können. Bisher war dies erst nach 15 Monaten möglich.

Quelle: Fachmagazin Zeitarbeit / Ausgabe 03 / 2016 / Z direkt !

Leave a Reply